BALANCED MIND
22,80 € 2
FLINTHANDWERK
54,00 € 2

DAS GROSSE BUCH VOM BOGENSPORT von Urte Paulus

 Gutes Bogenschießen für alle!

Vom ersten Kennenlernen der Ausrüstung über das Erlernen einer gesunden, kraftsparenden und erfolgreichen Schusstechnik bis hin zum sinnvollen Training und einer optimalen Wettkampfvorbereitung. Egal ob Anfänger, Hobbyschütze, Leistungsschütze oder Trainer, ob traditionell oder modern: Aus diesem wirklich umfassenden Buch kann sich jeder genau das herausziehen, was er gerade braucht.

Für den Anfänger beinhaltet dieses Buch spezielle Kapitel, die einen vorteilhaften Einstieg ermöglichen und befähigen, aus den vielen gut gemeinten Ratschlägen von anderen das herauszufiltern, was für einen selbst sinnvoll und geeignet ist.

Für Wissbegierige ist der ganze Standardschussablauf, der für alle Bogenklassen geeignet ist, bis ins kleinste Detail (inklusive Begründungen) erklärt und in Fotos anschaulich dargestellt.

Für fortgeschrittene Schützen, die keine professionelle Unterstützung von ausgebildeten Trainern haben, bietet es Tipps, wie der Schütze sich selbst trainieren und analysieren kann, sein Training planen oder sein Material tunen. Dieses Buch bietet mehr als 1000 Übungen zum Lernen und Verbessern des Schießens, für mentale Stärke, Kondition, Koordination und Anpassungsfähigkeit.

Für Trainer ist dieses Buch eine wertvolle Allround-Wissensgrundlage, vom eigenen Kapitel für den Anfängerlehrbereich bis hin zu differenziertem Wettkampftraining unter erschwerten Bedingungen für Leistungsschützen. Es ist sehr praxisorientiert und steckt voller Übungen mit den dazugehörigen Erklärungen sowie speziellen Tipps für den Coach.

Die Autorin Urte Paulus ist Trainerausbilderin, Trainerin und mehrfache Welt- und Europameisterin mit dem Langbogen. Sie präsentiert hier ihre umfangreichen Erfahrungen, wie man das Bogenschießen lernen und wie man mit Spaß und Freude daran besser werden kann. Hier werden die Geheimnisse des erfolgreichen Bogenschießens endlich einmal leicht verständlich erklärt.

Über 1400 Manuskriptseiten und mehr als 850 Fotos, Grafiken und Tabellen wurden zu 568 Buchseiten. Sie  präsentieren die Inhalte sehr anschaulich und leicht verständlich. Mit diesem Buch wird allen Bogenschützen ein grundlegendes, praxisorientiertes Handwerkszeug zur Verfügung gestellt, das sie über viele Jahre hinweg begleiten und unterstützen wird.

 

ISBN: 978-3-938921-65-4

Softcover, Din A4, 568 Seiten

Preis 78,00 € €

78,00 €

  • bestellbar
  • Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten

HOLZBOGEN BAUEN! von Jim Hamm

Worauf es beim Bogenbau wirklich ankommt. Die Quintessenz des Wissens, wie man aus einem Stück Holz einen leistungsstarken und dauerhaften Bogen macht.

Jim Hamm ist einer der bekanntesten und erfahrensten Holzbogenbauer Nordamerikas. Als Autor und Co-Autor von zehn Büchern hat er maßgeblich zur Wiederentdeckung des traditionellen Bogenschießens beigetragen. Aus seinen über 40 Jahren Erfahrung im Bogenbau hat Jim Hamm nun drei einfache Grundregeln herausdestilliert, die jedes Bogenbauprojekt zuverlässig gelingen lassen.

Von der Auswahl des Holzes bis hin zum Schießen: In einfachen Worten und mit konkreten Maßangaben für Bögen aus den verschiedensten Holzarten vermittelt dieses Buch genau das, was man unbedingt wissen muss – oder was man so gerne gewusst hätte, als man mit dem Bogenbauen anfing.

 

ISBN: 978-3-938921-59-3

68 Seiten,14,8 x 21 cm, 

Preis 14,80 (D) €

14,80 €

  • bestellbar
  • Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten

Das Bogenbauer-Buch

Diverse Autoren 

 

Europäischer Bogenbau von der Steinzeit bis heute

Ausführliche Anleitungen mit Maßen für den Anfänger sowie auch für Fortgeschrittene im Bogenbau. Verschiedene Bogendesigns vom Steinzeitbogen, Wikingerbogen, Englischen und Alemannischen bis zum modernen, laminierten Langbogen. Kapitel über Holzauswahl, Sehnenanfertigung und eine kurze Schießanleitung.

Anhand verschiedener Bogentypen der europäischen Geschichte von der Mittelsteinzeit bis heute geben namhafte Bogenbauer und praktische Archäologen konkrete und detaillierte Anleitungen zum Bogenbau.

Sehr viele Abbildungen, Zeichnungen und Maßangaben ermöglichen dem Interessierten erste erfolgversprechende Versuche oder geben die Vorlage für historisch korrekte Replika.

Daneben gibt es Artikel zum Thema jungsteinzeitlicher Pfeile, eine Anleitung zur Herstellung von Feuersteinspitzen, Informationen über die verschiedenen Bogenhölzer und Klebstoffe. Außerdem gibt es eine kurze Anleitung zum Schießen sowie ein umfangreiches Glossar der einschlägigen Begriffe aus Bogensport und Bogenhandwerk.

 

ISBN: 978-3-9805877-7-8

HC, 224 Seiten, 12 Farbtafeln, 21 x 27 cm, (10. Aufl. 2018)

Preis 29,80 €

29,80 €

  • bestellbar
  • Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten

Wie weit ist das?

Entfernungen schätzen im Bogensport

 

Beim Bogenschießen gibt es Disziplinen mit bekannten Entfernungen, und solche mit unbekannten. Für jeden Bogenschützen, der beim Schießen im Gelände die Herausforderung unbekannter Situationen meistern will, ist die Frage nach der richtig erfassten Entfernung zum Ziel von größter Bedeutung.

Mit genügender Erfahrung gelingt das "nach Gefühl" zwar recht gut, doch auch der erfahrenste Schütze kann sich bei unbekannten Zielen und durch die Eigenheiten des Geländes täuschen lassen. 

In diesem kleinen Büchlein werden einfache Methoden des Schätzens und Messens vorgestellt. Intuitivschützen/Innen erfahren, wie sie Ihr Gefühl für Entfernungen schulen und üben können. Visierschützen/Innen bekommen hilfreiche Tipps, wie man das Visier als Referenz einsetzen kann. 

Und wenn man die häufigsten Ursachen für Fehleinschätzungen kennt, hilft das sie in Zukunft zu vermeiden.

ISBN: 978-3-938921-47-0

Softcover, Din A5, 40 Seiten

Preis 8,80 €

 

Reinhard Heuing:

ist Anfang 50, verheiratet, hat 2 Kinder und ist wohnhaft im traditions- und geschichtsträchtigen Dorf Nienborg im Münsterland. Er ist Dipl. Bauingenieur und seit 25 Jahren selbständig in der Softwareentwicklung tätig. Bogenschießen betreibt er seit über 15 Jahren in den verschiedensten Bogenklassen. Seine bogensportliche Heimat sind die Bogenschützen Gronau e.V. Neben dem Bogensport, Bogenbauen und dem Fahrradfahren er er oft auch als Jäger unterwegs.

Dabei schätzt er nicht nur Entfernungen, sondern weiß es zu schätzen, den Weg mancher Nahrung - von der Natur bis zum Teller - noch genau zu kennen und ihren Wert zu schätzen.

8,80 €

  • bestellbar
  • Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten

Zen in der Kunst des Bogenschiessens

Wer die "kunstlose Kunst" des Bogenschießens beherrscht, entdeckt auch die Kunst des Lebens! 

Klassiker der Bogensportliteratur: Eugen Herrigel beschreibt seine Erfahrungen geprägt durch seinen Japanaufenthalt 1924 - 1929. 

Das Büchlein wurde 1948 erstmals veröffentlicht und seitdem immer wieder aufgelegt. Gebunden.

 

ISBN: 9783426291214

Autor: Eugen Herrigel

14,99 €

  • bestellbar
  • Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten

BOGENSCHIESSEN MIT DEM DAUMENRING

Adam Swoboda

Schießtechnik für kurze Reflexbogen

Traditionelles Bogenschießen mit asiatischen Bogen stößt in den letzten Jahren auf immer größeres Interesse. Dabei wissen wir immer noch wenig über die alten Schießtechniken, und Käufer von Reflexbogen wissen häufig nicht so recht, wie sie mit dieser Art Bogen umgehen sollen. 

Dieses Buch von Adam Swoboda schließt diese Lücke auf exzellente Weise. Der Autor hat die Originalquellen studiert und sie für moderne Leser verständlich interpretiert. Diese extrem schwierige Aufgabe setzte ein gründliches Verständnis der Ausrüstung voraus, sowie ein tiefgehendes, durch langjährige Praxis erworbenes Wissen über das Bogenschießen.

Neben detaillierten Beschreibungen von Reflexbogen enthält das Buch Informationen über die Stellung des Schützen beim Schießen, den korrekten Griff und Methoden des Ablasses. Darüber hinaus auch Methoden des Zielens, was häufig die am schwierigsten zu erlernende Kunst ist. 

Ein Buch, das jeder Bogenschütze in seiner Sammlung haben sollte!

 

ISBN: 978-3-938921-33-3

Hardcover, 21 x 27 cm

Preis 34,80 €

34,80 €

  • bestellbar
  • Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten

INSTINKTIVES SCHIESSEN 2

Das zweite Buch zu diesem Thema, das vor allem verschiedene Aspekte der „Instinktiven Technik“ noch genauer beschreibt und auf die jeweiligen Besonderheiten und Unterschiede von Langbogen und Recurve besonders detailliert eingeht.

Asbell zeigt auf, wie auch mit dem modernen Compound-Bogen instinktiv geschossen werden kann. Neue Jagdgeschichten runden das Buch ab.

 

Fred Asbell

ISBN: 978-3-9805877-9-2

216 Seiten, s/w, DIN A5, broschiert.

Preis 19,80 € 

19,80 €

  • bestellbar
  • Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten

INSTINKTIVES SCHIESSEN 1

Eine Anleitung zum besseren Bogenjagen 

Fred Asbell, einer der bekanntesten Bogenschützen Nordamerikas, stellt seine Art des Bogenschießens dar, mit der er und viele andere treffsicher schießen und erfolgreich jagen.

„Instinktives Schießen“ meint das Schießen ohne bewusstes Zielen, durch Übung erlernte Koordination von Hand und Auge, von gedanklicher Absicht und körperlicher Ausführung. Seine jahrzehntelange Erfahrung als Bogenschütze und Trainer machen anschaulich, wie einfach Bogenschießen sein kann, mit vielen Tipps zur Ausrüstung.

 

Fred Asbell

ISBN: 978-3-9805877-2-3

192 Seiten, s/w, DIN A5, broschiert.

Preis 17,80 €

17,80 €

  • bestellbar
  • Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten

BALANCED MIND

Bogenschießen für hochsensible Menschen

Eine Voraussetzung für ein hohes Selbst-Wert-Gefühl, ist Selbst-Bewusstsein. Die Voraussetzung für ein gutes Selbstbewusstsein ist eine positive Selbst-Erfahrung. Die in diesem Buch beschriebene Balanced-Mind-Methode - eine aktiven Meditationstechnik - bietet eine tief gehende, positive, körperliche und psychische Selbsterfahrung mit Pfeil und Bogen. Als archaische Hilfsmittel dienen sie uns dabei als ein Spiegel unserer Seele. Die Vorgänge in unserem Inneren werden auch in der physischen Welt in maximaler Klarheit deutlich und erfahrbar.

Diese Methode ist optimal für hochsensible Menschen geeignet, aber darum auch ebenso gut von jedem "normalen" Bogenschützen anzuwenden. Denn so klar wie hier, mit deutlichen Worten verständlich erklärt, gut strukturiert und in mehreren Stufen aufeinander aufbauend, wird das Bogenschießen sonst nur äußerst selten präsentiert. Insbesondere der Schießablauf wird hier sehr gut dargestellt, weswegen sich dieses Buch sehr gut als Anleitung für Anfänger und als Anregung für Fortgeschrittene eignet.

Der wesentliche Unterschied zum "normalen" Bogenschießen besteht lediglich darin, dass hier nicht das Treffen in das Zentrum unserer Bemühens gesetzt wird, sondern die Konzentration auf das innere Erleben, auf den "Wow-Effekt" als das innere Ziel, von dem der Treffer nur die äußere Konsequenz ist. Ansonsten wird hier ganz normales Bogenschießen praktiziert. Die praktischen Inhalte sind darum natürlich allgemeingültig und hier in Wort und Bild sehr gut dargestellt.

Dieses Buch kann darum auch all jenen Bogenschützen uneingeschränkt empfohlen werden, die sich von dem Etikett "hochsensibel" nicht sogleich angesprochen fühlen.

Sehr gute Anleitung für Anfänger - inspirierende Anregung für Fortgeschrittene Bogenschützen!

 

Jean-Christoph von Oertzen

ISBN: 978-3-938921-48-7

Softcover, Din A5, 168 Seiten

Preis 22,80 €

22,80 €

  • bestellbar
  • Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten

Der befreite Schuss

Von der Scheibenpanik zum harmonischen Schießen

Der Schütze sieht sein Ziel klar vor sich. Er hebt den Bogen, er zieht aus - das wird ein wunderbarer Schuss, leicht und mühelos...

...und plötzlich ist sie da, die Angst nicht zu treffen.

Scheibenpanik kann viele Gesichter haben, aber immer verhindert sie, dass man sein volles Potential erreicht, und dass man so gut mit seinem Bogen schießt, wie man es eigentlich könnte. Und besonders wenn du lange darunter gelitten hast, kann sie dir die Freude am Bogenschießen verderben.

Endlich wieder ohne Angst schießen!

Ekkehard Höhn, selbst jahrelang davon betroffen, und erfolgreich "geheilt", gibt seine Erfahrungen als strukturierte Anleitung an alle Bogenschützen weiter. 

Endlich wieder gut schießen !

Eine schlechte Schießtechnik kann nicht nur Ergebnis von Scheibenpanik sein, sie kann auch zu ihrer Enstehung beitragen. Der Autor bietet hier die beste Darstellung einer guten Schießtechnik für den traditionellen Bereich. Deshalb können auch Schützen ohne Scheibenpanik von diesem Buch profitieren.

Endlich wieder mit Freude schießen!

Diese Freude am befreiten, lockeren und letztendlich auch erfolgreichen Bogenschießen wieder finden - mit unserem neuen Buch "Der befreite Schuss" kann es gelingen.

 

ist Bogenschütze seit seinem sechsten Lebensjahr. Ende der 70er Jahre begann er einen Recurvebogen mit Visier zu schießen, Ende der 80er wechselte er zum blanken Bogen und schießt seitden Recurve- und Langbogen. Seit 1999 schießt er regelmäßig Rechts- und Linkshandbogen.

Er ist Fachautor für das Magazin TRADITIONELL BOGENSCHIESSEN 

und Autor von Traditionell Tunen - Feinabstimmung von Langbogen und Recurve. 

 

 

ISBN: 978-3-938921-51-7

Softcover, Din A5, 104 Seiten

Preis 19.80 €

19,80 €

  • bestellbar
  • Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten

REFLEXBOGEN Geschichte und Herstellung

Reflexbogen, Kompositbogen, Reiterbogen, Recurvebogen...so werden all die Bogentypen mit ihrer auffallend geschwungenen Form genannt. In diesem Buch wird dargestellt, wie man sie baut, und welch große Bedeutung sie in der Geschichte hatten. Von den frühen Felsbildern bis zum modernen Fiberglasbogen, von Westeuropa über den Orient und Asien bis nach Noramerika. Namhafte Autoren und erfahrene Bogenbauer geben hier erstmals ihr Wissen gesammelt weiter. Das neue Standardwerk zum Thema. Inhalt: Recurvebogen in der Jungsteinzeit / Skythenbogen / Der Subexi-Bogen / Reflexbogen, Reiterköcher und Steppenpfeile / Pfeilspitzen / Der japanische Bogen / Horn im Bogenbau / Bauplan für einen Kompositbogen / Der Bogen des Odysseus / Ein Holzrecurve in Laminatbeuweise / Der osmanische Kompositbogen / Der amerikanische Recurvebogen / Bogenphysik. 336 farbige Seiten, gebunden mit Lesebändchen.

 

ISBN: 978-3-938921-12-8

Autor: Div. Autoren

48,00 €

  • bestellbar
  • Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten

MEIN PFEIL- UND BOGENBUCH

Bogenbau für Kinder und Jugendliche   

Das ideale Anfängerbuch - auch für Erwachsene!

Du willst dir einen richtigen Bogen bauen? Dieses Buch zeigt dir, wie es geht, einfach und mit vielen Bildern. Pfeile, Bogensehne und Köcher gehören natürlcih auch dazu.Und ein kleiner Kurs, wo und wie du damit sicher schießen kannst. Für Kinder von 8 bis 12 Jahren und jeden, der ins Selbermachen einsteigen will, ist das Modell "Gebogener Stock" gedacht. Jugendliche oder Kinder mit großem Helfer können sich an den Steinzeitbogen "Holmegaard" wagen. Beide Bögen können auch sehr gut in einer Jugendgruppe oder als Schulprojekt gebaut werden.

 

Wulf Hein

200 Seiten, Hardcover Querformat 21 x 27 cm.

ISBN: 978-3-938921-18-0

34,80 €

  • bestellbar
  • Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten

Fitness für Bogenschützen

Wie wärme ich mich vor dem Training auf, wie steigere ich meine Bogen-Fitness? 

Jens Mellies gibt genaue und leicht verständliche Antworten und einfache Übungen dazu. 

Mit vielen Fotos, 3.erweiterte Auflage, 152 Seiten, DinA 5.

 

ISBN: 978-3-8334-1717-7

Autor: Jens Mellies

16,80 €

  • bestellbar
  • Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten

Der gebogene Stock

Kurzinhalt: Ein Holzbogen muss nicht aus Eibe oder aus Osage Orange sein, auch wenn die Engländer bzw. die nordamerikanischen Indianer daraus beeindruckende Waffen hergestellt haben. Denn weiße Hölzer wie Esche, Ulme, Hickory, Walnuss, Birke und viele andere ergeben ebenso leistungsfähige und dauerhafte Bögen wie die angeblichen Spitzenhölzer. Man muss nur wissen wie, Paul Comstock zeigt uns wie es geht. Din A5, 248 Seiten

 

ISBN: 978-3-9808743-6-6

Autor: Paul Comstock

19,80 €

  • bestellbar
  • Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten

BOGEN, PFEILE, KÖCHER

Aus sechs Kontinenten Die Charles E. Grayson Sammlung

Kurzinhalt: Eine der größten Sammlungen von Bogen, Pfeilen und Zubehör aus der ganzen Welt wurde von Charles Elbert Grayson (1910-2009) auf zahlreichen Reisen zusammengetragen und ist jetzt im Museum of Anthropology der Universität von Missouri beheimatet. Dieser Bildband präsentiert erstmals rund 300 der interessantesten Stücke der Sammlung in großformatigen Fotos und detaillierten Beschreibungen. Geordnet nach den großen Weltregionen und mit Einführungen in den historischen, kulturellen und technologischen Kontext. Eine kurze Biografie schildert das Leben von Charles E. Grayson. Ein wunderbares Bilderbuch, eine Inspirationsquelle für Bogenbauer, ein Referenzwerk für Bogenschützen und Wissenschaftler. Softcover mit Glanzprägung, durchgehend farbig.

 

ISBN: 978-3-938921-17-3

Seitenanzahl: 224

39,80 €

  • bestellbar
  • Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten

Pfeile der Welt - Welt der Pfeile

Dieses Buch zeigt die Pfeile der Welt von der Frühgeschichte der Menschheit bis heute.

Auf mehr als 770 Fotografien, 224 Grafiken, 46 Tafeln und 29 Karten werden Pfeile aus Afrika, Europa, Mittelerer Osten, Nepal, China, Mongolei, Asien mit Japan Korea, Vietnam, Ozeanien, Nord-, Mittel- und Südamerika gezeigt und beschrieben.

Ein ausführliches Glossar mit mehr als 2500 Begriffen erlaubt die Bestimmung von Artefakten. Hendrik Wiethase hat damit einen reichen Schatz für Bogenschützen, Pfeilmacher und Sammler zusammengestellt!

 

400 Seiten, meist farbig,  Din A4, Softcover, Wiethase Verlag

ISBN 978-3-937632-81-0

 

47,00 €

  • bestellbar
  • Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten

Das Rittertum

 

Minne-Krieg-Tunier

978-3-935616-70-6, 140 Seiten

9,90 €

  • bestellbar
  • Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten

DIE BIBEL DES TRADITIONELLEN BOGENBAUS BAND 1

Langerwartete deutsche Übersetzung des amerikanischen Standardwerkes zum Thema traditioneller Bogenbau. Inhalt: Holzauswahl, Sehnenbelag, Bogen aus Eibe, Flachbogen aus Osage, selbstgebaute Pfeile, Leim und Klebstoffe.

Themen Band 1

Holz schneiden und trocknen

Bogendesign und Leistung

Der Eibenbogen

Flachbogen aus Osage

Andere Bogenhölzer

Bogen der West Coast Indianer

Leime, Spleiße, Verbindungen

Sehnenbelag, Tillern

Endbehandlung und Griffe

Primitive Pfeile

 

Autoren:

Tim Baker, Paul Comstock, Gabriela Cosgrove, Jim Hamm, Gene Langston, Jay Massey, Jay St. Charles, Jeff Schmidt, Scott Silsby, David Tukura

ISBN: 978-3-9808743-2-8

360 Seiten

Preis 34,00 €

34,00 €

  • bestellbar
  • Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten

DIE BIBEL DES TRADITIONELLEN BOGENBAUS BAND 2

Zweiter Teil der amerikanischen Trilogie zum Thema traditioneller Bogenbau in deutscher Übersetzung. Inhalt: Bögen aus Brettern, Bogen des östlichen Waldlandes, Bogen der europ. Vorgeschichte, Kompositbogen, Holz biegen, Recurve-Bogen, Sehnen, Stahlspitzen, Köcher und Zubehör.

Themen Band 2

Bogen aus Brettern

Die Bogen des östl. Waldlands

Bogen der europ. Vorgschichte

Komposit-Bogen

Holz biegen

Recurve-Bogen

Sehnen

Stahlspitzen

Köcher und Zubehör

„Old Ugly“ 

 

Autoren:

G. Fred Asbell, Tim Baker, Paul Comstock, Dr. Bert Grayson, Jim Hamm, Al Herrin, Jay Massey, Glenn Parker

ISBN: 978-3-9808743-5-9

360 Seiten

Preis 34,00 €

34,00 €

  • bestellbar
  • Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten

DIE BIBEL DES TRADITIONELLEN BOGENBAUS BAND 3

Dritter Teil der amerikanischen Trilogie zum Thema traditioneller Bogenbau in deutscher Übersetzung. Inhalt: Trad. Wurzeln, Werkzeuge, Bogen aus aller Welt, Koreanischer Bogenbau, die Bogen der Plainsindianer, afrikanisches Bogenschießen, teilbare Bogen, Steinzeitbogen, Probleme vermeiden- lösen, Pfeile aus Holz, selbst gemachte Schäfte, Pfeilspitzen aus Stein.

Themen Band 3

Werkzeuge

Bogen der Welt

Koreanischer Bogenbau

Bogen der Plains-Indianer

Afrikanisches Bogenschießen

Teilbare Bogen

Ein Steinzeit-Bogen

Holzpfeile

Selbst gemachte Schäfte

Pfeilspitzen aus Stein

 

Autoren:

Steve Allely, Tim Baker, Paul Comstock, Jim Hamm, Ron Hardcastle, Jay Massey, John Strunk

ISBN: 978-3-9808743-9-7

384 Seiten; gebunden mit Lesebändchen

Preis 34,00 €

34,00 €

  • bestellbar
  • Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten

DIE BIBEL DES TRADITIONELLEN BOGENBAUS BAND 4

15 Jahre nach dem Erscheinen des 3. Bandes haben sich Tim Baker, Paul Comstock und Jim Hamm erneut zusammengefunden und stellen  nun das von ihnen und vielen anderen erstklassigen Bogenbauern seitdem gesammelte Wissen vor. 

Dieser Band 4 dokumentiert, welche Qualität der wiederentdeckte Holzbogenbau mittlerweile erreicht hat. So bekommt der  Fortgeschrittene im Bogenbau weiteres detailliertes Wissen, wie man höchste Leistung bei einem Bogen erzielen kann. Aber auch der Bogenbau-Anfänger bekommen Hinweise zum Bau eines erfolgreichen Erstlingsbogens.

Themen Band 4

Aus dem Schatten ans Licht

Bogenholz

Wärmebehandlung von Bögen

Ein Bogen aus der Kupferzeit 

Das Bogenmasse-Prinzip

Der Schildkröten-Bogen

Leistung und Design erneut auf dem Prüfstand

Bögen für das Weitschießen

Laminierte Bögen

Bogen mit Charakter

Pfeile aus aller Welt

Lektionen vom Scheibenschießen

Ishis Bogenausrüstung

Von Stöcken und Bullen

Anhang:

Die Szene erwacht

Dein erster Holzbogen

 

Autoren:

Steve Allely, Tim Baker, Paul Comstock, Steve Gardner, Jim Hamm, Mickey Lotz, Tom Mills, Dan Perry, Marc St. Louis, Jim Welch, Mike Westvang

ISBN: 978-3-938921-07-4

416 Seiten; gebunden mit Lesebändchen

Preis 34,00 €

34,00 €

  • bestellbar
  • Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten

OSMANISCHE KOMPOSITBOGEN

Konstruktion & Design

Vor hunderten von Jahren ritten die Bogenschützen der Osmanen mit ihren berühmten Kompositbögen in die Schlacht. Sie waren von den Armeen des südlichen Europas und Byzantinischen Reiches nicht aufzuhalten. 

Diese kraftvollen Kriegswaffen aus Horn, Holz und Sehnen entwickelten sich zu den berühmten Flightbögen mit ihrer phänomenalen Wurfkraft, die heute nur von Bögen aus Hightech-Materialien erreicht wird.

Adam Karpowicz

beschreibt Ursprung, Funktion und Leistungsfähigkeit dieser Bögen. Er bezieht sich dabei auf seine langjährige Erfahrung im Nachbau exakter Repliken, auf historische Quellen und die Untersuchung erhaltener Originale. 

Für alle, die an alten Handwerkskünsten interessiert sind, bietet er detaillierte Anleitungen zu Konstruktion und Bau dieser Bögen und deren Verzierung. Seine Zielgruppe sind erfahrene Bogenbauer oder Handwerker, die bereits mit der Begriffswelt und den Grundlagen des Bogenbaus vertraut sind.

Der Osmanische Bogen vereint höchste Leistung und Schönheit und gilt als Höhepunkt in der Kunst des Bogenbaus.

 

Adam Karpowicz

ISBN: 978-3-938921-19-7

HC, 224 Farbseiten, 21 x 27 cm, 

Preis 34,80 €

34,80 €

  • bestellbar
  • Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten

AUF DER SPUR DES OSAGE-BOGENS

Dean Torges, bekannter Bogenbauer in den USA, hat seine Liebe zum einfachen Holzbogen in diesem Buch einfließen lassen. Wir begleiten ihn bei der Auswahl des Stammes, beim Fällen und Spalten, bei der Verarbeitung der Staves, beim Dämpfen, Richten und Trocknen. Wir Schauen ihm bei jedem Arbeitsschritt über die Schulter und bekommen so seine wertvollen Kniffe und Tips vermittelt. Bogenbau ist hier keine trockene Anleitung, sondern ein spannender Prozeß, eine Geschichet, die mit der Planung für eine Jagdreise beginnt, sich in der Werkstatt von Dean fortsetzt und mit der Schilderung der Jagd in Kanada endet. Mit vielen liebevollen Zeichnungen von Jan Adkins. 

 

ISBN: 978-3-9808743-3-5

216 Seiten, Din A5, broschiert

Preis 19,80 €

19,80 €

  • bestellbar
  • Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten

PRAKTISCHES HANDBUCH FÜR TRADITIONELLE BOGENSCHÜTZEN

 

PRAKTISCHES HANDBUCH FÜR TRADITIONELLE BOGENSCHÜTZEN

Traditionelle Bogen das sind Bogen, deren Bauart und Form eine lange Tradition hat, und die ganz ohne Visier oder Stabilisatoren auskommen. 

Dazu gehören sog. primitive Bogen im Stenzeitdesign, aber auch der berühmte englische Langbogen, sowie der amerikanische Flachbogen und der einfache Recurvebogen.

Hilary Greenland, eine erfahrene Bogenbauerin und Mitglied der englischen Bogenbauergilde hat ihre Liebe zu diesen Bögen in dieses Basis-Buch gepackt, für alle, die den "traditionellen" Weg gehen und sich ihre Ausrüstung oder auch einen Bogen selbst machen wollen.

Als wir dieses Buch 1997 als deutsche Übersetzung publizierten, war es das allererste Anleitungsbuch zum traditionellen Pfeile-, Sehnen- und Bogenbogenbau in deutscher Sprache. Bis 2007 sind 11. Auflagen erschienen.

Seit 2007 ist es als überarbeitete und stark erweiterte Neuauflage, mit 144 Seiten erhältlich. Die aktuelle Auflage ist die 3. von (Dezember 2014).

 

Inhalt: 

Welcher traditionelle Bogen? - Bogentypen, Auswahl und Kauf

Wie mache ich meine Pfeile? - Holzschäfte, Spinewert, Befiederung

Abstimmung der Ausrüstung

Wie mache ich mir eine Sehne?

Wie pflege ich meine Ausrüstung?

Wie baue ich einen einfachen Bogen? 

Prähistorische Bogenmodelle

Daumenring aus Horn

 

Hilary Greenland

ISBN: 978-3-938921-06-7

144 Seiten, s/w, DIN A5

Preis 18 €

18,00 €

  • bestellbar
  • Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten

BOGENSCHIESSEN - AUSRÜSTUNG UND ZUBEHÖR

Selbst gemacht

Alles was man zum selbst herstellen einer unverwechselbaren Ausrüstung, die ganz den eigenen Vorstellungen und Bedürfnissen entspricht braucht, findet man in diesem Buch: 

Die gesamte Ausrüstung, vom Finger- und Armschutz bis zur Gürteltasche. 

Das komplette Zubehör, von Spannschnur bis Sehnenhalter. 

Alle bekannten Pfeilköchertypen, für jeden Zweck das richtige Modell. 

Die Herstellung verschiedener Bogensehnen, von der Mittelwicklung bis zum Sehnengalgen. 

Die Geräte zur Pfeilherstellung, vom Spine-Tester bis zum Federbrenner. 

Und natürlich alles über Pfeile, vom technischen Basiswissen, über Schäfte und Befiederung, bis hin zum maßgefertigten Edelpfeil. 

Zielscheiben, von einfach bis phantasievoll bewegt. 

Die verschiedensten Hilfsmittel und Gerätschaften, vom Messer bis zur Schnitzbank. 

Anleitungen zum Punzieren von Leder, zur Bearbeitung von Horn, Geweih und Knochen, zum Filzen von Wolle. 

Erfahrene Bogenschützen zeigen in 560 Farbfotos als Schritt-für-Schrittanleitungen, wie man's macht.

 

Volkmar Hübschmann (Hg.)

ISBN: 978-3-938921-03-6

224 Seiten, gebunden 21 x 27 cm, mit Lesebändchen

Preis 39,80 €

39,80 €

  • bestellbar
  • Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten

TRADITIONELL TUNEN

Feinabstimmung von Langbogen & Recurve

Für einen perfekten Schuss müssen Bogen, Pfeil und Sehne zueinander passen und auf den Schießstil des Schützen abgestimmt sein.Mit optimal abgestimmten Komponenten ist dann eine bessere Trefferquote zu erzielen - das Schießen macht einfach mehr Spaß. Die Autoren bieten eine Anleitung zur Selbsthilfe und beleuchten auch den theoretischen Hintergrund.

 

E.Höhn/K.H.Hörnig

ISBN: 9783980587716

96 Seiten DIN A5

Preis 10,00 €

10,00 €

  • bestellbar
  • Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten

PFEIL UND BOGEN IN DER RÖMISCHEN KAISERZEIT

Bogenschießen in der Römerzeit

... dazu gehörten Reflexbogen, Langbogen, Pfeile, Köcher und vielfältiges Zubehör. Archäologische Funde und antike Bild- und Textquellen zeichnen uns heute ein farbiges Bild von der Ausrüstung ebenso wie vom praktischen Einsatz in Training, Sport, Kampf und Jagd.

Römer, Orientalen, Griechen, Kelten, Germanen, Sarmaten und Hunnen – unterschiedliche Elemente der Bogenwaffe konnten sich im Imperium Romanum in einzigartiger Weise ergänzen.

Zum Bogenschießen in der Römerzeit bestehen beträchtliche Dokumentations- und Informationslücken. Es gibt zwar gute Detailanalysen und Fundbeobachtungen, auch erste praktische Erfahrungen mit ernsthaften rekonstruierenden Nachbildungen, insbesondere aber für den interessierten Laien waren fundierte Informationen nur sehr schwer und oft nur stückweise zugänglich.

Mit diesem Band liegt nun erstmals ein Werk vor, das nicht nur die entsprechenden Funde und Belege versammelt und den aktuellen Stand der Forschung präsentiert. Es fügt darüber hinaus die verschiedenen Mosaiksteine zu einem Gesamtbild zusammen und bietet weiterführende Interpretationsvorschläge. Somit werden der weiteren Forschung neue Impulse gegeben und dem interessierten Laien eine Fülle an Anschauungsmaterial zur Verfügung stellt.

Dieses Übersichtswerk bedient den wissenschaftlichen Anspruch der historischen Forschung ebenso wie den Wissendurst von Bogenschützen, Bogenbauern und Geschichtsdarstellern und vermittelt den Leserinnen und Lesern viele neue und oftmals überraschende Erkenntnisse. Wer sich für Pfeil und Bogen in der römischen Kaiserzeit interessiert, hat hier nun das umfassende Standardwerk zum Thema vorliegen, das man sich schon so lange gewünscht hat.

 

Autor: Holger Riesch 

Die Umschlagillustration schuf der Illustrator Roland Warzecha.

ISBN: 978-3-938921-50-0

300 Seiten, 200 Abbildungen, 21 x 27 cm, Softcover

Preis 49,80 €

 

49,80 €

  • bestellbar
  • Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten


DER SCHWARZE PRINZ & DIE SCHLACHT BEI POITIERS

Wer waren diese Männer, die dem englischen Thronfolger auf diesem Feldzug gefolgt waren? 

Wie konnte es ihnen gelingen gegen einen zahlenmäßig haushoch überlegenen Gegner zu bestehen? 

Wie konnten sie den französischen König gefangen nehmen?

Dieses Buch lässt den Leser an jenen schicksalschweren Feldzug teilnehmen, über weite Strecken durch die Augen eines englsichen Offiziers blicken. Es zeigt dem Leser basierend auf Fakten eine lebendiges Bild jener entscheidenden Schlacht.

Spannend, detailliert und anschaulich erzählt – so wird Geschichte wieder lebendig.

 

Dr.Johann Baler

ISBN: 978-3-938921-29-6

232 Seiten, s/w, 15,5 cm x 21,5 cm, HC.

Preis 22,80 €

22,80 €

  • bestellbar
  • Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten

KRÄHEN ÜBER CRÉCY

"Ein Ruck geht durch den Rumpf des Bootes, als es knirschend auf den Kieseln und dem Sand des Ufers aufsetzt. Die Männer, die dicht gedrängt auf den niederen Bordwänden und den Ruderbänken sitzen, stehen schwerfällig auf, springen über Bord und erreichen mit ein paar platschenden Sprüngen im seichten Wasser trockenen Boden. 

Das Boot hinter ihnen legt ab, dreht seinen Bug in Richtung auf das offene Meer und fährt dann zurück zu seinem Mutterschiff. Zahllose Boote tun es ihm gleich, während andere gerade auf dem Weg von der Flotte zum Strand sind. 

Seit dem Morgengrauen ist die Invasion im Gang."

Englischer Bogenschütze, walisischer Centenar, französischer Fahnenträger, böhmischer Kreuzfahrer – aus der Sicht dieser und weiterer Beteiligten wird hier von einem Sommer erzählt, der Geschichte gemacht hat. 

Spannend wie ein Roman, informativ wie ein Sachbuch, detailliert und anschaulich erzählt – so wird Geschichte wieder lebendig.

 

Dr. Johann Baler

ISBN: 978-3-938921-14-2

208 Seiten, s/w, 15,5 cm x 21,5 cm, HC.

Preis 22,80 €

22,80 €

  • bestellbar
  • Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten

DER GEFIEDERTE TOD

Die Geschichte des Englischen Langbogens in den Kriegen des Mittelalters

Der bis heute ungebrochene Mythos und die Faszination des englischen Langbogens beruht im wesentlichen auf der Rolle, die er auf den mittelalterlichen Schlachtfeldern Europas, v.a. in England und Frankreich spielte, wo er über Jahrhunderte hinweg als gefürchtete Waffe seine dominierende Funktion unter Beweis stellte. Neben detaillierten Schlachtenbeschreibungen bieten Anekdoten, Randbemerkungen und Exkurse vielseitige Informationen zu Ausrüstung und Kleidung, Technik und Training der Bogenschützen und ihrer sich allmählich wandelnden Bedeutung. Zahlreiche historische Abbildungen und eine den Text begleitende Zeitleiste sorgen für zusätzliche Informationen und Orientierung.

 

Hagen Seehase / Ralf Krekeler

ISBN: 978-3-9805877-6-1

242 Seiten, s/w, DIN A5, broschiert

Preis 19,80 €

19,80 €

  • bestellbar
  • Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten

DIE SCHLACHT BEI AGINCOURT

"Der Morgen ist kalt. Nebelschwaden ziehen durch den Wald und über das frisch gepflügte Feld. Es hat die ganze Nacht über geregnet...“

In der ganzen Geschichte des Bogenschießens gibt es wohl kein Ereignis, das folgenreicher war und berühmter ist als die Schlacht bei Agincourt.

Aber wie kam es überhaupt zu dieser Schlacht? Wer waren die Männer, die König Henry V. nach Frankreich führte? Wie konnte es ihnen gelingen, die Blüte des französischen Rittertums, bestens ausgerüstet und hervorragend ausgebildet, vernichtend zu schlagen?

Und welchen Anteil hatten die Bogenschützen daran, und was berichtet Shakespeare darüber?

Dieses Buch stellt den Leser zwischen die Männer, die sich in der Schlacht gegenüberstanden, lässt ihn miterleben, was sie fühlten und erdulden mussten. Und er erfährt, wie aus den ursprünglich missachteten bäuerlichen Bogenschützen eine hoch angesehene Waffengattung wurde.

 

Der Autor:

Dr. Johann Baier 

Jg. 1956, Jurist, langjähriger Bogenschütze, natürlich mit dem Englischen Langbogen, ist von Geschichte fasziniert und liebt Skakespeare - eine Kombination die unweigerlich zur Schlacht von Agincourt führte.

 

ISBN: 978-3-938921-01-2

144 Seiten, s/w, 15,5 cm x 21,5 cm, HC.

Preis 19,80 €

 

19,80 €

  • bestellbar
  • Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten

DIE HORNBOGENARMBRUST

Geschichte und Technik

Was ist neu in der 4. Auflage?

Die erweiterte Neuauflage präsentiert erstmals die Herstellung genauer Rekonstruktionen spätmittelalterlicher Armbruste mit Hornkompositbogen durch Andreas Bichler. Detailliert werden in Wort und Bild wesentliche Arbeitsschritte vorgestellt. Von der Auswahl des Horns bis zur Verzierung der Deckschicht aus Birkenrinde nähern sich die Versuche den Handwerksgeheimnissen des Mittelalters. Schließlich erlauben Ergebnisse von Schussversuchen erstmals fundierte Aussagen zur Leistungsfähigkeit mittelalterlicher Armbruste. Im Leistungsvergleich mit dem Stahlbogen schneidet der Hornkompositbogen besser ab - ein Grund weshalb sich der enorme Fertigungsaufwand lohnte. Die Basis aus historischen Fakten bereichern u. a. neue Farbfotos von schwedischen Hornbogenarmbrusten, die deren Aufbau und spezifische Verzierung dokumentieren. Neue Erkenntnisse zur Quedlinburger Balliste und zur großen, ursprünglich vollständig bemalten Armbrust des Ritters Andreas Baumkircher werden mit verständlichen Texten und neuen Farbfotos präsentiert. Die verbesserte und ergänzte Neuauflage wendet sich an alle Bogenbauer, Handwerker und wissenschaftlich Interessierten, die sich für mittelalterliche Geschichte, Leistungsfähigkeit und Schönheit in der Kunst des Bogenbaus begeistern.

Die in diesem Band dokumentierten Armbruste bilden die letzte Brücke in die Vergangenheit, da das Wissen um ihre Herstellung längst verloren gegangen ist und schriftliche Quellen nur wenig konkrete Informationen liefern. Zahlreiche Detailfotos, Konstruktionszeichnungen, genaue Maßangaben und viele Farbtafeln bieten nicht nur eine gute Datierungshilfe, sondern sind reiches Anschauungsmaterial, anhand dessen sich jeder historisch und technisch Interessierte mit einem wirklichkeitsnahen Nachbau über die beeindruckende Leistung der Hornbogenarmbrust vergewissern kann. 

Mit einem Anhang in Englisch.

Die 1. und 2. Auflage ist unter ISBN 978-3938921-02-9 als Harcover erschienen (2006 - 2012).

Die 3. Auflage erschien als Softcover unter der ISBN: 978-3-938921-40-1 (2015).

 

Holger Richter

ISBN: 978-3-938921-49-4

200 Seiten, Softcover 21 x 27 cm, (4. Auflage 2017)

Preis 44,00 €

44,00 €

  • bestellbar
  • Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten

DIE MACHT DES BOGENS

Japanische Bogenschützen im Spiegel alter Holzschnitte

In kaum einem anderen Land sind Bogen und Pfeile mehr mit der Geschichte und Kultur eines Volkes verwoben als in Japan. Mit dem Bogen wurden nicht nur Tiere gejagt und Feinde besiegt, sondern nach dem Volksglauben auch Kinder gezeugt, Kranke geheilt, Dämonen vertrieben, gute Ernten gesichert, Botschaften der Götter übermittelt und die Zukunft vorhergesagt.

Über 190 prächtige und ausdrucksstarke Farbholzschnitte aus dem 19. Jahrhundert begleiten den Leser auf einem Streifzug durch die japanische Mythologie und Geistesgeschichte und illustrieren historische Ereignisse.

Bogenrituale, Wettkämpfe und Zeremonien werden beschrieben, legendäre Bogenschützen vorgestellt und ihre Heldentaten erzählt.

Ein Bilder- und Lesebuch für alle Liebhaber von Pfeil und Bogen und für alle Freunde japanischer Kultur und Geschichte!  

 

Johannes Haubner

ISBN: 978-3-938921-34-0

264 Seiten, 21 x 27 cm Querformat, farbig, Hardcover

Preis 49,80 €

49,80 €

  • bestellbar
  • Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten

PFEIL UND BOGEN

Von der Altsteinzeit bis zum Mittelalter

Auf 432 Seiten stellt uns Archäologe und Bogenbauer Jürgen Junkmanns seine Erkenntnisse aus 20jähriger wissenschaftlicher Forschungsarbeit und praktischem Nachbauen vor.

Entstanden ist ein Standardwerk über die Geschichte von Pfeil und Bogen vom Ende der Eiszeit bis zum Mittelalter. Erstmals werden alle archäologischen Funde von Pfeilen und Bögen in Europa beschrieben und detailliert dokumentiert: Genauer Fundort, Bogendesign und Maße, sowie Rückschlüsse auf deren Verwendung.

Unabdingbar für alle, die sich für die Geschichte von Pfeil und Bogen interessieren.

 

Jürgen Junkmanns

ISBN: 978-3-938921-27-2

432 Seiten, 21 x 27 cm, farbig, Hardcover

Preis 64,00 €

64,00 €

  • bestellbar
  • Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten

Produktname

0,00 €

  • bestellbar
  • Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten